Sie befinden sich hier: > Startseite

Startseite

Startseite

Nachrichten


Tagesschau


Quelle: tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

Dokumentation über Vergewaltigung in Indien verboten

Ein Dokumentarfilm über eine tödliche Gruppenvergewaltigung in Neu-Delhi darf ausgerechnet in Indien nicht gezeigt werden. Stein des Anstoßes ist ein Interview mit einem der Vergewaltiger. Die Filmemacherin prangert die Zensur an.


Prozess gegen mutmaßlichen Boston-Attentäter wird fortgesetzt

In Boston geht der Prozess gegen den 21-jährigen Zarnajew, der beim Marathon vor zwei Jahren zwei Bomben gelegt haben soll, in die entscheidende Phase. Drei Menschen starben. Bei einem Schuldspruch droht ihm die Todesstrafe.


Putin verurteilt Mord an Kremlkritiker Nemzow

Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich nach dem Mord an Kremlkritiker Boris Nemzow erstmals öffentlich zu dem Verbrechen geäußert. Es sei eine "Schande" für sein Land. Viele Oppositionelle glauben, der Mord sei von der Regierung angeordnet worden.


China stockt Militäretat wieder um rund zehn Prozent auf

Kurz vor der Sitzung des Volkskongresses hat China eine weitere deutliche Erhöhung seiner Militärausgaben angekündigt. Die Mittel sollen in diesem Jahr um etwa zehn Prozent steigen. Dem Land geht es damit auch um den Einfluss in Asien.


Union will "Soli" senken

CDU und CSU wollen den Solidaritätszuschlag von 2020 an schrittweise senken. Entsprechende Pläne bestätigten Parteikreise dem ARD-Hauptstadtstudio. Bei ihrem Vorhaben muss sich die Union allerdings auf harte Verhandlungen mit dem Koalitionspartner SPD einstellen.



RSS-Feed
Selbsthilfe Online für Ihren Newsfeed

XML
Nachrichten
Verbände & Gruppen

Selbsthilfe-Online Statistik

Nachrichten: 0
Artikel: 121
Lexikonbeiträge: 43
Verbände: 360